Homepage
Manfred BeselerManfred  Marc LehmannMarc  Robert CohnRobert  Helga FrienHelga  Diana LühmannDiana  Wolf DubjenkoWolf  Ulrike ScheeleUlrike
Startseite Aktuelles Über uns Galerie Freunde Impressum Links

 

Wir – die Autorinnen und Autoren der Autorengruppe jetzt! kommen aus Hamburg und dem Hamburger Umland.

Wir treffen uns einmal im Monat entweder sonntags im Bürgerhaus Barmbek oder montags im Literaturcafé Mathilde.

Bei jetzt!-Treffen steht die Textarbeit im Vordergrund: Neue Geschichten und Gedichte werden vorgestellt und erhalten konstruktives Feedback. Mit einem motivierenden Ergebnis: regelmäßig werden Texte von uns veröffentlicht - und einige wurden bereits bei Wettbewerben ausgezeichnet.

Wichtig ist uns neben der gegenseitigen Unterstützung der Austausch über Veröffentlichungsmöglichkeiten und ausgeschriebene Literaturpreise. Außerdem regen wir unsere Kreativität bei jedem Treffen mit kleinen Schreibübungen an und planen gemeinsame Lesungen und Projekte.

Auf unserer Website findest Du Infos über die einzelnen Autorinnen und Autoren, aktuelle Veröffentlichungen und Wettbewerbsgewinne, Bildergalerien zu veranstalteten Lesungen, Terminankündigungen, interessante Links rund um die Literatur - und Du kannst ein paar unserer Texte lesen.

Die Geschichte der Autorengruppe jetzt! beginnt eigentlich schon 1998, als Peter Endert zusammen mit Antje Schnabel, Annette Paul, Ellen Balsewitsch-Oldach, Marc Lehmann und einigen anderen die Autorengruppe Saselerkreis gründete.

Zum Saselerkreis kamen 2001 Helga Frien und Hella Göller-Gaddah hinzu, 2002 Diana Lühmann und 2003 Wolf Dubjenko.

Im Herbst 2003 haben sich Diana Lühmann, Helga Frien, Hella Göller-Gaddah, Annette Paul, Wolf Dubjenko und Marc Lehmann vom Saselerkreis abgespalten und die Autorengruppe jetzt! gegründet.

Ziel der Neugründung war es professioneller zu arbeiten. Wir wollten konsequenter an den Texten feilen, uns stärker gegenseitig motivieren und fördern. Vom Wissen der anderen profitieren, intensiver die Informationsquelle Internet ausschöpfen und durch Lesungen Erfahrungen sammeln.

2004 ist Annette Paul aus der Gruppe ausgeschieden. Dafür sind Myriam Keil und Annette Freudling dazu gekommen. Annette Freudling hatte unsere Homepage im Internet entdeckt und besuchte uns dann einfach mal in Barmbek.

2006 ist Myriam Keil wieder aus der Gruppe ausgetreten. Dafür kam Ulrike Scheele neu dazu. Diana Lühmann hatte sie beim Autorinnenforum in Berlin kennen gelernt und zu uns eingeladen.

Über den Kontakt von Ulrike Scheele kam 2008 Robert Cohn dazu. Annette Freudling schied wieder aus und nach unserem Aufruf hier auf unserer Homepage hat Manfred Beseler zu uns gefunden.

Ende 2008 löste sich unsere Gruppe dann auf... Wir hatten eine schöne Zeit mit einigen Highlights - doch dann versandete alles ein wenig und die meisten gingen anderen Projekten nach, die ihnen wichtiger erschienen...